Damen Taschen Trends 2019 – an diesen Bags kommst Du im nächsten Jahr nicht vorbei!

Taschen sind viel mehr als nur praktische Begleiter, in denen Du Deine Habseligkeiten verstaust, sondern definieren Deinen Stil und setzen modische Akzente. Und weil das so ist, freuen wir uns jetzt schon auf die neuen Taschen Trends für Damen. Glücklicherweise musst Du nicht bis zum nächsten Jahr warten. Die Designer haben schon jetzt einen Einblick in ihre kommenden Kollektionen gewährt. In denen wird es vor allem eines: vielseitig. XXL-Taschen wechseln sich mit winzigen Bags ab und der clean Chic begegnet Dir ebenso wie ein cooler Hippie-Stil. Doch auch Klassiker wie der Damen Weekender dürfen in der neuen Saison nicht fehlen. Damit Du schon jetzt weißt, mit welchen Modellen Du Dich eindecken solltest, stellen wir Dir die Taschen Trends 2019 vor.

Diese Taschen begleiten Dich 2019

XXL-Taschen – der praktische Hingucker für Dein Outfit

Klar, einen Shopper zählst Du schon zu Deiner Taschensammlung. Im nächsten Jahr wird die beliebte Tasche jedoch noch größer und nimmt ein riesiges XXL-Format an. Damit wird die Tasche zu einem Blickfang, der Dein Outfit definiert. Die überdimensionalen Modelle zeigen sich in den unterschiedlichsten Formen: Sportliche Taschen sind in dunklen Farben gehalten und aus lässigem Canvas gestaltet, während die eleganten Modelle aus Glattleder bestehen und in einem kantigen Shape kommen. Bei den XXL-Taschen ist von knallig und ausgefallen bis klassisch und schlicht alles erlaubt. Ebenfalls im Trend sind große Basttaschen. Und die begleiten Dich an den Strand ebenso wie in die City.

Kleiner Tipp: Da die riesigen Taschen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, solltest Du Dein restliches Outfit dezent halten und der XXL-Bag ihren großen Auftritt gönnen.

Die Mikro-Tasche – die trendige Alternative zur Clutch

Wo ein Trend ist, gibt es immer einen Gegentrend – und so kommen 2019 auch die kleinen Taschen groß raus. Mikro-Taschen werden die Bags im Mini-Format genannt und sind die Alternative zur klassischen Clutch. Während Dich letztere am Abend begleitet, kannst du die Mikro-Tasche tagsüber tragen. Sie entfaltet ihre Wirkung, wenn Du sie lässig in der Hand hältst. Dabei zeigen sich die Taschen modern und sind in grafischen Formen und mit abstrakten Prints gestaltet.

Vorteil der kleinen Taschen: Sie schonen Schultern und Rücken und sind leicht. Außerdem sind sie trotz – oder gerade wegen – ihres winzigen Formats tolle Accessoires, die die Blicke auf sich ziehen. Sie passen zu Dir, wenn Du unterwegs nicht viel benötigst und Dich auf das Wesentliche beschränken kannst. Bist Du jemand, der gern viele Habseligkeiten mit sich herumträgt, musst Du ebenfalls nicht auf die trendigen Taschen verzichten. Dann nimmst Du eine zweite, größere Tasche dazu, denn: Zwei Taschen zu tragen ist ebenfalls ein Taschen Trend im nächsten Jahr.

Fransen-Taschen – lässige Begleiter für Alltags-Hippies

Während Fransen in der Modewelt lange Zeit keine Rolle mehr gespielt haben, sind sie in den letzten Monaten wieder aufgetaucht – an Hosen, Shirts oder Pullis. Da war es nur eine Frage der Zeit, dass Fransen auch unsere Taschen schmücken. Fransen-Taschen stehen für Lässigkeit und passen toll zu Outfits im Hippie-Look. Ebenso können sie aber auch schlichte, elegante Styles spannender machen und für einen trendigen Stilbruch sorgen. Du hast die Wahl zwischen Modellen, die im Allover-Fransenlook gestaltet sind oder Taschen, die lediglich auf Fransen-Akzente setzen.

Animal-Bags – dieser Taschen Trend 2019 ist tierisch wild

Die einen lieben sie, die anderen stehen ihnen skeptisch gegenüber. Animal-Designs zählen zu den neuen Taschen Trends für Damen. Und so begegnest Du im nächsten Jahr Modellen in Schlangenleder-Optik, Taschen mit Kroko-Struktur oder dem Leoprint. Dabei musst Du natürlich zu keiner Tasche greifen, für die ein Tier leiden muss. Viele Designer nutzen synthetische Materialien, mit denen sie die tierische Optik naturgetreu nachbilden. Achte darauf, zu natürlichen Tönen zu greifen, die so auch wirklich existieren. Eine Tasche mit pinkfarbenem oder neongelben Leoparden-Muster wirkt schnell übertrieben und lenkt Deinen Look in eine falsche Richtung.

Naturtöne in allen Facetten – Braun, Beige, Camel und Co.

So schön auffällige Taschen auch sind – sie haben einen Nachteil: Sie passen nicht zu allen Outfits. Wir haben jedoch gute Neuigkeiten: Naturtöne sind im nächsten Jahr angesagter denn je. Du findest eine Auswahl an Farben wie Braun, Beige, Camel oder Cognac. Diese Modelle wirken weicher und freundlicher als Schwarz, lassen sich aber genauso gut kombinieren. Übrigens: Die Auffassung, dass die Handtasche zu den Schuhen passen muss, ist veraltet. Und so kannst Du Deine braune Tasche auch zu den schwarzen Pumps tragen. Die gedeckten Töne wirken hochwertig und edel, so dass sie zu den perfekten Begleitern für schicke Looks werden. Genauso kannst Du sie zu knalligen Farben tragen und mit ihnen einen raffinierten Kontrast setzen.

Damen Weekender – stilvoll, geräumig und echte Fashion-Statements

Weekender vereinen all das, was Du Dir von einer Tasche wünschst: Sie sind geräumig und bieten eine Menge Platz. Gleichzeitig sind sie stilvoller als Rucksäcke und passen dadurch hervorragend zu Deinem Business-Outfit. Weekender sind die perfekten Begleiter für das Büro, denn Du kannst Dokumente und Ordner ebenso in ihnen verstauen wie Deinen Laptop. Liebst Du Wochenendtrips, ist die Tasche eine elegante Alternative für die Reisetasche und beim Einkauf im Supermarkt kannst Du auf Plastiktüten verzichten und Milch, Gemüse und Co. im großen Weekender verstauen. Dabei hast Du die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Modellen. Die praktischen Taschen zeigen sich im klassischen Braun ebenso wie in ausgefallenen Mustern und Farben.

2019 sind Taschen genauso facettenreich wie Du selbst

Du siehst: Das neue Taschenjahr wird abwechslungsreich und zeigt sich in den unterschiedlichsten Facetten. Geräumige XXL-Taschen bieten viel Platz und sind Hingucker, während die Mikro-Taschen einen Gegentrend ins Leben rufen. Dabei sind bei den Farben und Designs kaum mehr Grenzen gesetzt. Da geht es mal knallig zu, mal setzt Du auf die klassischen Braun-Töne, die sich als Allrounder erweisen und zu jedem Look passen. Fransen sind wieder angesagt und halten Einzug in Deine Taschensammlung und auch Animal-Styles sind nicht mehr wegzudenken. Ein zeitloser Klassiker bleibt der Weekender, in dem Du zahlreiche Dinge verstaust und der dabei stets stilsicher bleibt.

Übrigens: Eine große Auswahl an Weekendern findest Du in unserem Shop. Stöbere in unserem Sortiment und trage heute schon einen der großen Taschen Trends des neuen Jahres.

Damen Weekender entdecken
2018-10-27T13:35:03+00:00

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK